Fujitsu bald mit Gewinnwarnung?

Donnerstag, 12. Juli 2001 10:14

Fujitsu Ltd. (Tokio: 6702, WKN: 855182<FUJ1.FSE>): Am Donnerstag berichtete die japanische Tageszeitung Nihon Keizai Shimbun, dass Fujitsu seine Gewinnerwartungen in diesem Geschäftsjahr voraussichtlich um 25 Prozent herabsetzen muss. Fujitsu ist einer der fünf größten japanischen Chiphersteller und ist durch die weltweite Krise der Halbleiterindustrie stark angegriffen.

Damit bestätigt die Zeitung nur, was Analysten bereits seit zwei Monaten vermuten: die Gewinn- und Umsatzschätzungen für Fujitsu wurden bereits von zahlreichen Investmenthäusern nach unten revidiert. Analysten hatten bereits die im April vom Unternehmen ausgegebenen Prognosen als viel zu positiv kritisiert. Nach Zeitungsangaben wird das Unternehmen einen Gewinn im Geschäftsjahr bis Ende März 2002 von nur 40 Mrd. Yen erwirtschaften. Das ist weniger als die Hälfte des vom Unternehmen auf 89 Mrd. Yen geschätzten Gewinns.

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...