Fujitsu: Auftrag von Reuters

Donnerstag, 16. August 2007 11:36
Fujitsu

TOKIO - Der japanische Elektronikhersteller Fujitsu Ltd. (WKN: 855182) vermeldete am heutigen Donnerstag einen Auftrag von Reuters in Höhe von rund 993 Mio. Dollar.

Demnach werde Fujitsu Reuters IT-Supportdienstleistungen in den nächsten zehn Jahren anbieten. Dies bestätigte die Pressesprecherin des japanischen Elektronikkonzern Fujitsu Naomi Ogawa heute. Insgesamt profitieren rund 17.500 Reuters Mitarbeiter und Kontraktoren von den neuen Lösungen.

Meldung gespeichert unter: Fujitsu

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...