freenet.de mit Rekordquartal

Mittwoch, 8. Mai 2002 09:31

freenet.de AG (WKN: 579200<FRN.FSE>): Der Internet-Provider freenet.de hat heute die Zahlen für das erste Quartal 2002 bekannt gegeben. Demnach hat freenet.de einen neuen Umsatzrekord erzielt.

So hat freenet im ersten Quartal 2002 seinen Umsatz im Vergleich zum Vorjahr von 6,51 auf 9,01 Millionen Euro gesteigert. Dabei konnte vor allem der Bereich Advertising überproportional um 93 Prozent von 1,45 auf 2,81 Millionen Euro zulegen. Beim eCommerce konnte freenet um 15 Prozent von 1,34 auf 1,54 Millionen Euro zulegen, bei den Konnektivitätsumsätzen um 38 Prozent von 3,25 auf 4,48 Millionen Euro. Da freenet die Kosten nach eigenen Angaben auf dem Niveau der vorigen drei Quartale gehalten hat ergibt sich eine Ergebnis-Verbesserung auf EBITDA-Basis von minus 3,07 auf minus 1,59 Millionen Euro.

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...