freenet steigert die Dividende

Mobilfunk-Service-Provider

Donnerstag, 23. Mai 2013 15:17
freenet Group Logo

BÜDELSDORF (IT-Times) - Die heutige Hauptversammlung der freenet AG hat die Ausschüttung einer Dividende von 1,35 Euro je Aktie für das Geschäftsjahr 2012 beschlossen.

Insgesamt 172,8 Mio. Euro werden damit an die Eigner der freenet AG (WKN: A0Z2ZZ) ausgeschüttet. Dies entspricht einer Quote von 66 Prozent des im Jahr 2012 generierten Free Cash-Flows. Für das vorangegangene Geschäftsjahr 2011 hatte freenet eine Gewinnausschüttung in Höhe von 1,20 Euro je dividendenberechtigter Aktie vorgenommen.

Im Geschäftsjahr 2012 musste die freenet AG einen leichten Rückgang der Umsatzerlöse hinnehmen. Dabei zeigte das Ergebnis des deutschen Mobilfunk-Service-Providers jedoch steigende Tendenz. (haz)

Meldung gespeichert unter: freenet

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...