freenet behauptet Exklusivvertrieb bei Media-Saturn

Mobilfunk Service Provider

Mittwoch, 7. August 2013 12:21
freenet Group Logo

BÜDELSDORF (IT-Times) - freenet konnte seinen Vertrag mit Media-Saturn Deutschland vorzeitig verlängern. Die Angebote von Tochtergesellschaft mobilcom-debitel des Service Providers werden demnach auch in den kommenden Jahren in den Saturn und Media Markt Filialen abrufbar sein.

Der Kooperationsvertrag über den Exklusivvertrieb von Mobilfunkangeboten durch die freenet Tochtergesellschaft mobilcom-debitel hat eine Laufzeit von mindestens drei weiteren Jahren. Demnach werden bis 2016 weiterhin Tarife des Service Providers und Originaltarife der Mobilfunknetzbetreiber T-Mobile, Vodafone und E-Plus sowie eigene Mobilfunkprodukte und Dienstleistungen von mobilcom-debitel in allen deutschen Filialen den Elektronik-Märkte Saturn und Media Markt angeboten. Auswirkungen auf die finanziellen Prognosen des Mobilfunk Service Providers für das laufende Geschäftsjahr 2013 und die kommende Periode 2014 habe die Vertragsverlängerungen allerdings nicht.

Meldung gespeichert unter: freenet

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...