France Telecom will skandinavische TeliaSonera übernehmen

Donnerstag, 5. Juni 2008 10:14
Orange

PARIS - France Telecom S.A. (WKN: 906849) bemüht sich um die Übernahme des skandinavischen Telekommunikationsunternehmens TeliaSonera AB. Dies bestätigte das Unternehmen am heutigen Donnerstag nach wochenlangen Spekulationen über mögliche Übernahmekandidaten.

Man habe bereits Gespräche mit dem finnisch-schwedischen Unternehmen TeliasSonera aufgenommen, ließ France Telecom weiter verlauten. Das französische Angebot sieht einen Aktienpreis von 63 Schwedischen Kronen vor, der in einer Kombination von Bargeld und Aktien im Verhältnis 52 zu 48 bezahlt werden soll. Im Falle einer erfolgreichen Übernahme von TeliaSonera plane France Telecom die Platzierung der eigenen Aktien auch an den Börsen von Helsinki und Stockholm, so das Unternehmen weiter.

Meldung gespeichert unter: Orange

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...