France Telecom plant TV-Kooperation mit Canal Plus

Freitag, 27. August 2010 09:57
France_Telecom_Orange_Shop.JPG

PARIS (IT-Times) - Die France Telecom S.A. (WKN: 906849) will das eigene TV-Angebot weiter ausbauen. Ein entsprechender TV-Kanal soll in Zukunft verstärkt Kunden anlocken.

Dabei setzt der französische Telekommunikationsnetzbetreiber auf eine Zusammenarbeit mit Canal Plus, einem Tochterunternehmen von Vivendi S.A. Nach einem Bericht der französischen Zeitung La Tribune seien beide Unternehmen bereits in entsprechende Verhandlungen eingestiegen und stünden kurz vor einer Einigung. Dabei umfassen die Pläne wohl einen Kanal speziell für Spielfilme.

Meldung gespeichert unter: Orange

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...