France Telecom: Operat. Ergebnis von knapp 15 Mrd. Euro

Dienstag, 25. Februar 2003 12:44
Orange

Der französische Telekomriese France Telecom SA (Paris: PFTE, WKN: 906849), den ein enormer Schuldenberg belastet, gab auf der Jahreshauptversammlung am Dienstag bekannt, dass man ein EBITDA-Ergebnis (Jahresüberschuss vor Zinsen, Steuern und Abschreibungen) von knapp unter 15 Mrd. Euro im Jahr 2002 erwirtschaftet hat. Als Ziel sieht France Telecom bis Ende 2005 ein EBITDA-Ergebnis von über 20 Mrd. Euro.

Des weiteren wurde bestätigt, dass der Konzern zum Jahresende 2002 eine Nettoverschuldung von 68 Mrd. Euro aufwies.

Die France Telecom Aktien mussten am heutigen Dienstag im Pariser Handel bis 11:00 Uhr bereits deutlich Kursabschläge von über 6 Prozent auf 19,53 Euro hinnehmen. (sge)

Meldung gespeichert unter: Telekommunikationsnetzbetreiber (Carrier)

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...