France Telecom kündigt Kooperationsvertrag mit Mobilcom

Mittwoch, 12. Juni 2002 10:45
Orange

France Telecom (WKN: 906849; Mobilcom AG (WKN: 662240): Die France Telecom hat gestern Abend die Kündigung des Kooperationsvertrages mit der Mobilcom AG bekannt gegeben. Begründet wurde dieser Schritt mit dem Verhalten von Mobilcom und Schmid.

So habe Schmid beispielsweise gegen das Aktienrecht verstoßen, als er Geldbeträge an eine Firma seiner Frau überwies. Noch dazu hätten Aufsichtsratsmitglieder davon gewusst. Eine vertrauensvolle Zusammenarbeit sei auf dieser Basis für France Telecom nicht möglich. Falls Mobilcom diese Kündigung anzweifle und France Telecom vor Gericht zerre, werde Mobilcom bankrott sein, noch bevor es ein Urteil gebe. Die Verhandlungen würden sich über Jahre erstrecken.

Meldung gespeichert unter: freenet

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...