France Telecom hat 56 Mio. Sprint Aktien verkauft

Freitag, 20. Juni 2003 16:21
Orange

France Telecom (Paris: PFTE, WKN: 906849): Das führende Telekomunternehmen Frankreichs hat am Freitag 56 Mio. Aktien von Sprint PCS, der Mobilfunkeinheit des Telekomkonzerns Sprint Corp., verkauft. Dies gab ein Mitarbeiter der beauftragten Investmentbank UBS bekannt.

UBS verkaufte die Aktien im Interesse von France Telecom zu 5,90 Dollar je Aktie.

Die Trennung von Beteiligungen ist bekanntlich ein Schritt aus der Schuldenfalle, in der sich einige der großen Telekomkonzerne zur Zeit befinden. France Telecom gehört mitunter zu den am höchsten verschuldeten Unternehmen der Branche.

Die France Telecom Aktie notierte in Paris gegen 16:00 Uhr mit einem kleinen Minus von 0,31 Prozent bei 19,43 Euro. (sge)

Meldung gespeichert unter: Telekommunikationsnetzbetreiber (Carrier)

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...