France Tel.: Keine Kapitalerhöhung

Freitag, 21. Februar 2003 16:59

France Telecom (WKN: 2775856) hat am Freitag Nachrichten dementiert, wonach das Unternehmen am kommenden Dienstag bei der geplanten Aktionärsversammlung eine Kapitalerhöhung plant. Das Unternehmen gab bekannt, dass am kommenden Dienstag nicht über eine mögliche Kapitalerhöhung abgestimmt werden soll. Der Sprecher des Unternehmens Bruno Janet gab dies gegenüber der Nachrichtenagentur Reuters bekannt.

Es wird in den Vorstandsetagen zwar über die Möglichkeiten einer Kapitalerhöhung diskutiert, eine Entscheidung ist bis heute aber nicht gefallen, so Janet weiter. Damit bestätigte Janet, dass France Telecom über eine Erhöhung des Kapitals nachdenkt. Für eine solche Entscheidung gibt es für den französischen Anbieter drei Zeit-Fenster: Entweder zwischen April und Juni, nach der Verkündung der Ergebnisse für das Jahr 2002, oder zwischen Mitte September und Mitte November oder im Jahr 2004. Diese drei Zeitkorridore wurden von dem Unternehmen im Januar 2003 genannt.

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...