Foxconn produziert mehr iPads

Mittwoch, 24. November 2010 09:59

TAIPEI (IT-Times) - Der taiwanische Auftragshersteller Foxconn hat aufgrund der hohen Nachfrage nachdem Apple Tablet PC iPad mit der Massenproduktion der Geräte in seiner neuen Fabrik in Chengdu/China begonnen, meldet der Branchendienst DigiTimes.

Die Produktionslinien können allerdings derzeit nur 10.000 iPads pro Tag fertigen, heißt es. Foxconn hofft dennoch, die hohe Nachfrage mit der neuen Fabrik befriedigen zu können. (ami)

Meldung gespeichert unter: Hon Hai Precision Industry Co.

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...