Foxconn: Fabrik-Explosion tötet zwei Mitarbeiter - 16 Verletzte

Montag, 23. Mai 2011 09:45

TAIPEI (IT-Times) - Eine Explosion in einer Fabrik des taiwanischen Auftragsherstellers Foxconn in Chengdu City/China hat nach einem Bericht von DigiTimes am 20. Mai zufolge zwei Mitarbeiter getötet, 16 weitere Angestellte wurden demnach verletzt.

Die Produktionsbasis besteht als 52 Produktionslinien, die vornehmlich Apples iPad 2 produziert. Insgesamt laufen jährlich 42 Millionen Einheiten vom Band. Derzeit steht noch nicht fest, inwieweit die Explosion die Versorgungslage Apples im Bezug auf den iPad 2 beeinträchtigt. (ami)

Folgen Sie uns zum Thema Hon Hai Precision Industry Co. und/oder Hardware via Nachrichten-Alarm (E-Mail Push), RSS, Newsletter, Widget oder Social Media Kanal!

Meldung gespeichert unter: Hon Hai Precision Industry Co.

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...