Foxconn erhöht Dividende - Netbook-Auftrag von Apple?

Montag, 20. April 2009 15:13

Der taiwansche Auftragshersteller Foxconn Electronics will für das Jahr 2008 eine höhere Dividende ausschütten. Demnach soll die Dividende um 0,30 Neue Taiwan Dollar auf 2,60 Neue Taiwan Dollar erhöht werden.

Daneben soll Foxconn bzw. Hon Hai Precision das Rennen um die Auftragsvergabe im Bezug auf die Fertigung von Apples neuem Netbook gewonnen haben, berichtet die Commercial Times im Bezug auf Quellen aus der Zuliefererindustrie. Seit geraumer Zeit wird darüber spekuliert, ob Apple ein eigenes Netbook auf den Markt bringt. Bislang wollte Apple derartige Pläne nicht bestätigten. 

Folgen Sie uns zum Thema Hon Hai Precision Industry Co. und/oder Hardware via Nachrichten-Alarm (E-Mail Push), RSS, Newsletter, Widget oder Social Media Kanal!

Meldung gespeichert unter: Hon Hai Precision Industry Co.

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...