Fortec wächst profitabel - Dividende stabil

Donnerstag, 23. Februar 2012 10:02
Fortec Elektronik

LANDSBERG/LECH (IT-TIMES) - Die Fortec Elektronik AG konnte im ersten Halbjahr 2011/2012 Zuwächse bei Umsatz und Ergebnis verbuchen.

So kletterten die Umsatzerlöse des deutschen Zulieferers für die Investitionsgüter-Industrie gegenüber der Vorjahresperiode (Juli bis Dezember 2010) von 21,7 Mio. auf 24,1 Mio. Euro. Das Ergebnis vor Zinsen und Steuern (EBIT) verbesserte sich im gleichen Zeitraum von 0,77 Mio. auf 0,96 Mio. Euro. Nach Steuern konnte die Fortec Elektronik AG (WKN: 577410) ein Ergebnis von 0,7 Mio. Euro in die Bücher schreiben, was einer Steigerung um 20 Prozent entspricht.

Meldung gespeichert unter: Fortec Elektronik

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...