Fortec meldet Zuwächse bei Umsatz und Ergebnis

Donnerstag, 26. Mai 2011 10:30
Fortec Elektronik

LANDSBERG/LECH (IT-TIMES) - Die Fortec Elektronik AG konnte im dritten Quartal des Geschäftsjahres 2010/2011 den Umsatz um 35 Prozent steigern. Das Nachsteuerergebnis des deutschen Zulieferers für die Investitionsgüterindustrie schnellte um das 2,5-fache in die Höhe.

Angetrieben vom globalen Konjunkturaufschwung legten die Umsatzerlöse der Fortec Elektronik AG (WKN: 577410) gegenüber dem Vorjahresquartal von 9,9 Mio. auf 13,3 Mio. Euro zu. Das Ergebnis vor Zinsen und Steuern (EBIT) lag bei einer Mio. Euro. Unter dem Strich stand ein Nachsteuerergebnis von 0,73 Mio. Euro oder 0,25 Euro je Aktie.

Meldung gespeichert unter: Fortec Elektronik

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...