Flextronics startet Aktienrückkauf-Programm

Freitag, 13. August 2010 12:52
Flextronics International

SINGAPUR (IT-Times) - Die Flextronics International Ltd. will eigene Aktien zurückkaufen. Dafür sollen insgesamt bis zu 200 Mio. US-Dollar fließen.

Eine entsprechende Genehmigung dieser Maßnahme wurde nun vom Board of Directors erteilt. Sollte die gesamte Summe aufgewendet werden, könnten rund zehn Prozent der derzeit ausstehenden Aktien erworben werden. (kat/rem)

Meldung gespeichert unter: Flextronics International

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...