Flextronics setzt auf Android

Auftragshersteller

Mittwoch, 9. Januar 2013 18:00
Flextronics International

LAS VEGAS (IT-Times) - Erst kürzlich wurde bekannt, dass Flextronics International Werke von Motorola Mobility übernehmen wird. Für den Auftragshersteller hat dies eine große Bedeutung in puncto Android.

Mike Dennison, Leiter der High Velocity Solutions Group von Flextronics teilte dem Nachrichtendienst Reuters mit, dass man den Wetteinsatz auf Android verdopple. Man glaube an Googles Führungsqualitäten im Bereich Iconic Hardware. Ende vergangenen Jahres teilte Flextronics mit, dass man die zwei Motorola Mobility Werke in China und Brasilien übernehmen wolle. Motorola Mobility gehört zum Android-Entwickler Google Inc.

Meldung gespeichert unter: Flextronics International

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...