Flextronics schließt Übernahme von Avail ab

Montag, 28. Januar 2008 15:24
Flextronics International

Der weltgrößte Auftragshersteller Flextronics International hat die Übernahme von Avail Medical Products erfolgreich abgeschlossen. Die Übernahme soll den Fertigungsbereich für medizinische Geräte und die Division Flextronics Medical weiter stärken. Die Flextronics-Einheit gilt als eine der schnellst wachsenden Geschäftseinheiten innerhalb des Konzerns.

Durch die Übernahme von Avail erhofft die Einheit Flextronics Medical einen Umsatz von 850 bis 950 Mio. US-Dollar im Fiskaljahr, welches am 31. März 2009 endet. Damit würde die Flextronics-Einheit um rund 90 Prozent gegenüber dem Vorjahr wachsen.

Folgen Sie uns zum Thema Flextronics International und/oder Halbleiter via Nachrichten-Alarm (E-Mail Push), RSS, Newsletter, Widget oder Social Media Kanal!

Meldung gespeichert unter: Flextronics International

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...