flatex AG steigert Kundenzahl - leichtes Ergebnisplus

Dienstag, 23. März 2010 11:32
Flatex Holding

KULMBACH (IT-TIMES) - Der Online-Broker flatex AG (WKN: 524960) hat heute seine vorläufigen Zahlen für das Geschäftsjahr 2009 vorgelegt. Demnach ist das Betriebsergebnis gegenüber 2008 leicht gestiegen.

Wie das Unternehmen mitteilte, zählte flatex zum 31. Dezember 2009 rund 65.000 Kunden, 47 Prozent mehr als ein Jahr zuvor. Die Zahl der vermittelten Trades, inklusive CFD-Transaktionen, belief sich in 2009 auf insgesamt 3,95 Millionen. Dies entspricht einer Steigerung um 85 Prozent gegenüber dem Vorjahreswert von 2,14 Millionen. Im Zuge der gestiegenen Transaktionen und Kundenzahlen habe sich auch das Ergebnis positiv entwickelt, verkündete flatex heute.

Meldung gespeichert unter: Flatex Holding

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...