First Solar liefert Solarmodule an enXco

Donnerstag, 21. Juni 2012 12:14
FirstSolarCampus.gif

SAN DIEGO (IT-Times) - Der amerikanische Dünnschichtspezialist First Solar hat einen Liefervertrag über Solarmodule mit der EDF Energies Nouvelles Tochter enXco unter Dach und Fach bringen können.

Im Rahmen des Kontrakts wird First Solar Solarmodule mit einer Leistung von 61 Megawatt an enXco für dessen Catalina Solarprojekt im kalifornischen Kern County liefern. Die Modul-Lieferungen sollen im September 2012 erfolgen. Die ersten 60 Megawatt des Projektes sollen bis Ende 2012 ans Netz gehen. Der Solarpark soll anschließend Strom für 35.000 Haushalte im Jahr liefern, wodurch rund 74.000 Tonnen an Treibhausgase pro Jahr nicht in die Atmosphäre gelangen. (ami)

Folgen Sie uns zum Thema First Solar, Solartechnik und/oder Dünnschicht-Solarmodule (Thin-Film) via Nachrichten-Alarm (E-Mail Push), RSS, Newsletter, Widget oder Social Media Kanal!

Meldung gespeichert unter: Dünnschicht-Solarmodule (Thin-Film)

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...