First Solar kauft NextLight Renewable Power

Donnerstag, 29. April 2010 08:04
First Solar

TEMPE (IT-Times) - Der US-Dünnschichtspezialist First Solar hat mit der NextLight Renewable Power, LLC einen weiteren Solarprojektierer übernommen. Den Kaufpreis gibt das Unternehmen mit rund 285 Mio. Dollar an. Die Transaktion soll im dritten Quartal 2010 abgeschlossen werden.

NextLight sieht sich als führender Entwickler von großen Solarprojekten im Südwesten der USA. Die Projekt-Pipeline von NextLight umfasst unter anderem ein 1.100 Megawatt-Solarprojekt in den USA. Durch den Zukauf erhöht sich die Solarprojekt-Pipeline von First Solar auf nunmehr 2.200 Megawatt. (ami)

Meldung gespeichert unter: Dünnschicht-Solarmodule (Thin-Film)

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...