First Mobile vertreibt neues Sewon-Handy

Freitag, 8. März 2002 10:50

First Mobile Group Holdings (HK: 8110; WKN: 603022<FMB.BER>): Für First Mobile macht sich der Exklusivvertrag mit dem südkoreanischen Mobilgeräthersteller Sewon Telecom langsam bezahlt. Wie am Freitag bekannt wurde, erhält First Mobile die vollständigen Vermarktungsrechte an dem neuen Mobilfunkgerät aus dem Hause Sewon.

Das WAP-Handy Sewon SG-6680 wird in Hong Kong und China auf den Markt kommen und dort von First Mobile vertrieben werden. Bei First Mobile handelt es sich um einen der größten Distributeure für Mobilfunkgeräte im asiatisch-pazifischen Raum. Im Dezember hatte das Unternehmen eine Vereinbarung mit Sewon getroffen, dessen komplette Palette an GSM und CDMA-Handys innerhalb Asiens zu vertreiben. (erw)

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...