Finisar meldet Rekordumsätze und Gewinne

Donnerstag, 2. Dezember 2010 09:42

SUNNYVALE (IT-Times) - Der US-Ausrüster für optische Netzwerksysteme, Finisar, meldet für das vergangene zweite Fiskalquartal 2011 einen deutlichen Umsatz- und Gewinnanstieg. Gleichzeitig konnte Finisar mit den vorgelegten Zahlen die Markterwartungen der Analysten übertreffen.

Für das vergangene Oktoberquartal meldet Finisar (Nasdaq: FNSR, WKN: A0YA7Q) einen Umsatzsprung auf 240,9 Mio. US-Dollar, was einem Zuwachs von 65 Prozent gegenüber dem Vorjahr entspricht. Der Nettogewinn kletterte auf 33,8 Mio. Dollar oder 39 US-Cent je Aktie, nachdem im Vorjahr noch ein Verlust von 31,5 Mio. Dollar oder 49 US-Cent je Aktie entstand.

Ausgenommen außergewöhnlicher Sonderbelastungen verdiente Finisar 44 US-Cent je Aktie und übertraf damit die Erwartungen der Analysten, die im Vorfeld mit einem Plus von 38 US-Cent je Anteil gerechnet hatten.

Meldung gespeichert unter: Finisar

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...