Finanzchefin von KPN nimmt überraschend ihren Hut

Dienstag, 3. Januar 2012 09:57
Koninklijke KPN

AMSTERDAM (IT-Times) - Carla Smits-Nusteling, die Finanzchefin des niederländischen Mobilfunk- und Festnetznetzbetreibers KPN verlässt das Unternehmen überraschend.

Zum ersten April wird Smits-Nutseling aus dem Telekommunikationskonzern ausscheiden, wie das Unternehmen heute per E-Mail bekannt gab. Grund für das Ausscheiden sind nach Angaben der US-Nachrichtenagentur Bloomberg Diskrepanzen zwischen der Finanzchefin und der Führungsebene der Kon. KPN N.V. (WKN: 890963).

Smits-Nutseling hatte vor ihrem Ausscheiden die Führungsetage darüber informiert, dass sie mit der internen Kommunikation und Geschäftspolitik des Unternehmens nicht einverstanden sei. Eric Hageman, CEO, und Steven van Schilfgaarde werden ihre Aufgaben übergangsweise übernehmen. (lsc/rem)

Meldung gespeichert unter: Koninklijke KPN

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...