Festival-Übertragung: Apple schließt Partnerschaft mit Vevo

Live-Streaming

Donnerstag, 13. März 2014 07:49
Apple_logo.gif

CUPERTINO (IT-Times) - Für das iTunes Festival im Rahmen des SXSW in Austin (11. bis 15. März 2014) holt sich Apple professionelle Hilfe an Bord. Für die 2014er Ausgabe des Festivals arbeitet Apple mit dem Musik-Videospezialisten Vevo zusammen, um einen Live-Stream des Festivals zu übertragen.

Das Festival kann kostenfrei über die entsprechenden Vevo Apps für iOS und Apple TV empfangen werden, berichtet der Branchendienst The Verge. Zudem kann das Festival auch direkt über die Vevo-Seite und über den iTunes Store empfangen werden. Das Event dauert fünf Tage, wobei insgesamt 15 verschiedene Künstler und Musiker auftreten werden. (ami)

Meldung gespeichert unter: Apple

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...