Far EasTone soll iPhone in Taiwan verkaufen

Montag, 15. Februar 2010 15:10
Apple

TAIPEI (IT-Times) - Taiwans drittgrößter Mobilfunk-Carrier Far EasTone soll künftig ebenfalls das iPhone aus dem Hause Apple vermarkten, wie die China Post berichtet. Entsprechende Berichte soll die Far EasTone-Sprecherin Alison Kao bereits bestätigt haben. Wann und zu welchem Preis das iPhone in Taiwan vertrieben wird, wollte die Sprecherin aber nicht preisgeben.

Bislang ist die taiwanesische Chungwha Telecom der einzige Telekomnetzbetreiber in Taiwan, der das Apple-Handy anbietet. (ami)

Folgen Sie uns zum Thema Apple und/oder Telekommunikation via Nachrichten-Alarm (E-Mail Push), RSS, Newsletter, Widget oder Social Media Kanal!

Meldung gespeichert unter: Apple

© IT-Times 2017. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...