Facebook vor den Zahlen: Was ist zu beachten?

Soziale Netzwerke

Dienstag, 21. April 2015 12:40
Facebook

MENLO PARK (IT-Times) - Das soziale Netzwerk Facebook Inc. wird am kommenden Mittwoch nach Börsenschluss in den USA die Zahlen für das erste Quartal des laufenden Geschäftsjahres 2015 vorstellen. Dabei ist insbesondere die Kostenentwicklung zu beachten.

Im vergangenen vierten Quartal 2014 konnte Facebook Inc. nicht zuletzt aufgrund des Booms im Mobile-Geschäft den Umsatz um 48 Prozent gegenüber dem Vorjahr auf 3,85 Mrd. US-Dollar steigern. Das Nettoergebnis erhöhte sich dabei um 34 Prozent auf 701 Mio. Dollar. Die Markterwartungen der Wall Street wurden damit übertroffen.

Facebook Inc. kann mittlerweile insgesamt weltweit auf über 1,39 Milliarden Mitglieder sowie auf über zwei Millionen aktive Werbekunden zugreifen. Der Messaging-Dienst Whatsapp überschritt erst kürzlich die 800 Millionen Mitglieder Marke.

Meldung gespeichert unter: Social Networks

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...