Facebook vor den Zahlen - was Anleger erwarten können

Social Network legt in der nächsten Woche Zahlen vor

Dienstag, 21. Oktober 2014 16:12
Facebook

MENLO PARK (IT-Times) - Das soziale Netzwerk Facebook wird am kommenden Dienstag, den 28. Oktober seine Zahlen für das vergangene dritte Quartal 2014 präsentieren. Im Vorquartal hatte Facebook mit starken Zahlen aufwarten und die Markterwartungen der Analysten deutlich übertreffen können.

Auch für das vergangene Septemberquartal rechnen Analysten bei Facebook mit ähnlich starken Zahlen. Im Schnitt wird mit Einnahmen von 3,12 Mrd. US-Dollar sowie mit einem bereinigten Nettogewinn (Non-GAAP) von 40 US-Cent je Aktie gerechnet. Hauptaugenmerk dürfte dabei der Entwicklung der mobilen Werbeerlöse und der beginnenden Monetarisierung der Foto-Sharing-Plattform Instagram gelten. Zudem war Facebook im Jahresverlauf mit Auto-Play-Videos auch in Sachen Videos in die Offensive gegangen, wodurch Facebook inzwischen sogar YouTube bei den Video-Abrufen auf den Desktop überholen konnte.

Meldung gespeichert unter: Quartalszahlen

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...