Facebook verliert Nutzer in England

Social-Networking in UK

Dienstag, 15. Januar 2013 09:15
Facebook Unternehmenslogo

LONDON (IT-Times) - Zwar ist Facebook weiterhin das weltweit führende Social-Network mit über eine Milliarde Nutzer weltweit. Nunmehr zeigen Daten von SocialBakers, dass Facebook im Dezember vor allem in England Nutzer verloren hat.

England (UK) ist der weltweit sechstgrößte Markt für Facebook, allerdings fielen die Nutzerzahlen im Dezember um zwei Prozent. Insgesamt verlor Facebook rund um Weihnachten in England über eine halbe Million Nutzer, berichtet der Branchendienst TechEye mit Verweis auf die SocialBakers-Zahlen. Zwar gilt der Nutzerrückgang als teilweise saisonbedingt, allerdings weist England bereits eine hohe Marktsättigung auf, was die Nutzung von Facebook angeht. Der größte Markt für Facebook ist die USA mit über 167 Millionen Nutzern, was einer Penetrationsrate von knapp 54 Prozent entspricht. In England beträgt die Marktpenetrationsrate von Facebook rund 52,6 Prozent, heißt es. (ami)

Meldung gespeichert unter: Facebook

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...