Facebook testet Satire-Tag für Spaßseiten

Facebook Newsfeed bald mit neuem Feature?

Montag, 18. August 2014 15:59
Facebook

MENLO PARK (IT-Times) - Der soziale Netzwerk Facebook testet ein neues Feature, wodurch Facebook-Nutzer Fake-Artikel von echten Stories einfacher unterscheiden können. Hintergrund ist die zunehmende Popularität von Satire-Seiten wie „The Onion“.

Hierzu sollen Satire-Artikel im Facebook Newsfeed mit einem entsprechenden Satire-Tag gekennzeichnet werden. Entsprechende Tests bestätigte ein Facebook-Vertreter gegenüber dem Branchendienst Mashable. Facebook (Nasdaq: FB, WKN: A1JWVX) will entsprechendes Feedback von Nutzern erhalten haben, die eine deutlichere Abgrenzung von Satire-Artikeln und echten Nachrichten im Facebook Newsfeed wünschen, heißt es. Laut einem Bericht von Ars Technica läuft der Test bereits seit einem Monat, in dessen Rahmen eine ganze Reihe von Satire-Webseiten berücksichtigt werden.

Meldung gespeichert unter: Facebook

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...