Facebook startet Zero

Mittwoch, 17. Februar 2010 08:59
Facebook

NEW YORK (IT-Times) - Das weltweit führende Social-Networking-Portal Facebook hat im Rahmen des World Mobile Congress in Barcelona mit Facebook Zero einen neuen Text-basierten Service für Mobilfunk-Carrier vorgestellt, wie der Branchendienst TechCrunch berichtet.

Über Facebook Zero können Mobilfunk-Carrier ihren Kunden künftig Facebook-Services für das Mobiltelefon anbieten. Laut Facebook-Sprecher Brandee Barker handelt es sich bei Facebook Zero um eine abgespeckte Ausgabe von m.facebook.com. (ami)

Meldung gespeichert unter: Facebook Zero

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...