Facebook schluckt Mobile-App Glancee

Montag, 7. Mai 2012 09:53
Glancee.gif

SAN FRANCISCO (IT-Times) - Nach der Übernahme von Instagram für eine Mrd. US-Dollar, kauft Facebook erneut zu und schluckt das italienische Startup Glancee. Glancee hat mit Glancee 2.0 eine gleichnamige App entwickelt, die Nutzern dabei hilft, neue Freunde mit gleichen Interessen in der näheren Umgebung bzw. Nachbarschaft zu gewinnen, wie VentureBeat berichtet.

Allerdings hat Facebook unmittelbar nach der Übernahme die App scheinbar vom Markt genommen. Glancee war bis vor kurzem noch für Android-Telefone, als auch für das iPhone verfügbar, wobei die App etwa 3.000 neue Nutzer täglich hinzugewinnen konnte. Wie viel Geld Facebook für die Übernahme von Glancee bezahlt hat, wurde zunächst nicht bekannt. (ami)

[youtube eP91hAobaeI]

Meldung gespeichert unter: Facebook

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...