Facebook sagt Videopiraterie den Kampf an

Video-Matching-Technik zum Identifizieren von Videokopien

Montag, 31. August 2015 11:05
Facebook

MENLO PARK (IT-Times) - Facebook stand zuletzt unter Druck, nachdem immer öfter kopierte Videos auf dem sozialen Netzwerk auftauchten. Nunmehr sagt Facebook der Videopiraterie den Kampf an und veröffentlicht ein Tool, mit denen Rechteinhaber ihre Videoinhalte leichter vor unerlaubter Vervielfältigung schützen können.

Hierfür führt Facebook eine neue Video-Matching-Technik ein, die Videokopien schnell erkennen kann, wie das Wall Street Journal berichtet. Facebook arbeitet eigenen Angaben zufolge mit einer Gruppe von Videoproduzenten wie Fullscreen, Jukin Media und Zefr zusammen, um Original-Videos besser zu schützen.

Meldung gespeichert unter: Video-Streaming

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...