Facebook rollt Slingshot international aus

Mobile Messaging

Freitag, 27. Juni 2014 08:08
Slingshot_logo.gif

MENLO PARK (IT-Times) - Das soziale Netzwerk Facebook hat seine Foto-Messaging-App nunmehr auch international ausgerollt, nachdem die App bislang nur für US-Nutzer (iOS und Android) verfügbar war.

Facebook brachte den Snapchat-Konkurrenten Slingshot erst in der Vorwoche an den Start. Die Slingshot App ist nunmehr auch weltweit für iOS 7 und Anrdoid (Jelly Bean und KitKat) verfügbar. Ähnlich wie bei Snapchat, können Anwender über die App Nachrichten an Freunde versenden, die sich anschließend selbst zerstören. Ein Facebook-Konto ist nicht zwingend erforderlich. Nach dem Download können sich Nutzer direkt mit ihrem Facebook Account oder mit ihrer Telefonnummer bei Slingshot anmelden und Facebook-Kontakte hinzufügen. (ami)

Folgen Sie uns zum Thema Facebook, Internet und/oder Facebook Slingshot via Nachrichten-Alarm (E-Mail Push), RSS, Newsletter, Widget oder Social Media Kanal!

Meldung gespeichert unter: Facebook Slingshot

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...