Facebook plant eigenen App Store

Freitag, 11. Mai 2012 08:48
Facebook Unternehmenslogo

SAN FRANCISCO (IT-Times) - Schon in den kommenden Wochen will Facebook seinen eigenen App Store (App Center) für Web-, iOS- und Android-Apps auf den Markt bringen. Mit dem neuen App Center will das Unternehmen Entwicklern neue Möglichkeiten an die Hand geben, ihre entwickelten Apps effektiv über Facebook zu vermarkten, wie der Branchendienst BGR.com berichtet.

Über das App Center können Nutzer nach interessanten Apps stöbern, falls eine Installation erforderlich wird, soll der Nutzer auf den Apple App Store bzw. auf den Google Play Store umgeleitet werden. Mit über 900 Millionen registrierten Nutzern scheint Facebook eine optimale Vertriebsplattform für App-Entwickler. Facebook folgt damit den Spuren von Amazon.com, der Online-Händler ist bereits mit einem Amazon App Store für Android-Apps im Markt vertreten. (ami)

Folgen Sie uns zum Thema Facebook und/oder Telekommunikation via Nachrichten-Alarm (E-Mail Push), RSS, Newsletter, Widget oder Social Media Kanal!

Meldung gespeichert unter: Facebook

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...