Facebook-Pendant Renren will mobile User anlocken

Soziale Netzwerke

Dienstag, 22. Januar 2013 17:01
Renren

PEKING (IT-Times) - Mobile Nutzung sind für soziale Netzwerke wie Facebook bisher noch ein rotes Tuch, da Werbemaßnahmen schwierig einzubetten sind. Renren will sich nun stärker auf die mobile Zielgruppe fokussieren.

Zwei neue Apps sollen nach Angaben der Nachrichtenagentur Bloomberg mehr Besitzer von Smartphones oder Tablets dazu bewegen, dem virtuellen Netzwerk Renren in China beizutreten. Bei der einen Anwendung handelt es sich um eine Sprachaufnahme-Funktion, mit der die Stimmen außerdem im Anschluss auf unterschiedliche Weise modifiziert werden können. Außerdem gibt es eine Foto-App, mit der eine automatische Nachbearbeitung von Porträt-Aufnahmen möglich sein soll.

Meldung gespeichert unter: Renren

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...