Facebook mit Mobile-Offensive: Apps sollen alle 4 bis 8 Wochen aktualisiert werden

Freitag, 21. September 2012 10:18
Facebook Unternehmenslogo

SAN FRANCISCO (IT-Times) - Nachdem immer mehr Nutzer Facebook über den Mobile-Weg nutzen, will das Unternehmen mehr Ressourcen in den Mobile-Bereich verlegen und seine Apps alle vier bis acht Wochen aktualisieren, kündigt Facebook im Blog an.

Am Vortag hatte Facebook (Nasdaq: FB, WKN: A1JWVX) eine neue Facebook-App und einen neuen Messenger für Android-Geräte vorgestellt. Durch die Updates sollen Performance-Verbesserungen einhergehen, aber gleichzeitig auch neue Features Einzug halten. Bei Facebook will man nunmehr die Erfahrungen der letzten fünf Jahre im Desktop-Bereich nutzen und diese auch im Mobile-Bereich anwenden.

Meldung gespeichert unter: Facebook

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...