Facebook meldet am 23. Oktober Zahlen - Analysten raten zum Verkauf

Social-Networking

Donnerstag, 11. Oktober 2012 08:49
Facebook Unternehmenslogo

SAN FRANCISCO (IT-Times) - Das weltweit führende Social-Network Facebook wird eigenen Angaben zufolge am Dienstag, den 23. Oktober nach Börsenschluss seine Zahlen für das vergangene dritte Quartal 2012 vorlegen.

Analysten erwarten dabei im Schnitt einen Umsatz von 1,23 Mrd. US-Dollar sowie einen Nettogewinn von elf US-Cent je Aktie. Im Vorquartal konnte Facebook noch einen Nettogewinn von 12 US-Cent je Aktie realisieren. Inzwischen haben weitere Analystenhäuser Facebook-Aktien herabgestuft. Die Experten aus dem Hause BTG Media stuften Facebook-Papiere zuletzt von „neutral“ auf „verkaufen“ zurück, wobei die Wertpapierexperten nur ein Kursziel von 16 US-Dollar für die Papiere sehen, wie ValueWalk berichtet. Die Analysten verweisen insbesondere auf die hohe Abhängigkeit des Unternehmens von Werbeeinnahmen. Facebook generierte zuletzt über 80 Prozent seiner Umsätze durch Online-Werbung. (ami)

Meldung gespeichert unter: Facebook

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...