Facebook kooperiert mit CNN bei US-Wahl - Facebook-Mitgründer verkauft Aktien

Dienstag, 28. August 2012 10:52
Facebook Unternehmenslogo

MENLO PARK (IT-Times) - Das Social-Networking-Portal Facebook hat eine Partnerschaft mit dem US-TV-Sender CNN geschlossen, um eine digitale Plattform zu schaffen, auf der Nutzer die US-Wahl und die entsprechenden Präsidentschaftskandidaten diskutieren können.

Die Seite mit dem Namen „Election Insights“ misst die Facebook-Aktivität der verschiedenen Präsidentschaftskandidaten und ihrer Stellvertreter und präsentiert diese Ergebnisse auf der neuen Seite. Besucher können auf verschiedenen Graphen die Aktivität der einzelnen Kandidaten herauslesen und die Daten nach Bundesstaaten, Alter, Geschlecht sortieren.

Meldung gespeichert unter: Facebook

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...