Facebook: kein Cyberangriff - interne Probleme für Ausfall verantwortlich

Facebook kämpfte mit technischen Problemen

Dienstag, 27. Januar 2015 16:08
Facebook

MENLO PARK (IT-Times) - Nach dem heute Vormittag Facebook zeitweise auch in Deutschland nicht erreichbar war, hatten Medien bereits über einen möglichen Cyberangriff gegen das weltgrößte soziale Netzwerk spekuliert.

Facebook hat diese Berichte nun dementiert. Vielmehr seien technische Probleme infolge einer technischen Umstellung für den etwa einstündigen Ausfall verantwortlich gewesen. Es habe keinen Cyberangriff auf Facebook gegeben, heißt es. Von dem Ausfall waren sowohl Nutzer in Europa, als auch in den USA und Asien betroffen gewesen. Es war der größte Ausfall bei Facebook seit September 2010, als Facebook für etwa 2,5 Stunden nicht erreichbar war. (ami)

Folgen Sie uns zum Thema Facebook, Internet und/oder Social Networks via Nachrichten-Alarm (E-Mail Push), RSS, Newsletter, Widget oder Social Media Kanal!

Meldung gespeichert unter: Social Networks

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...