Facebook kauft Verschlüsselungsspezialisten PrivateCore

Sicherheit in sozialen Netzen

Freitag, 8. August 2014 08:46
Facebook

MENLO PARK (IT-Times) - Das soziale Netzwerk Facebook hat sich durch eine weitere Übernahme verstärkt und den Verschlüsselungsspezialisten PrivateCore übernommen. Über finanzielle Details der Transaktion wurde zunächst nichts bekannt. Facebook hat die Übernahme bereits auf seiner Seite bestätigt.

Bei PrivateCore handelt es sich um ein Start-up, das sich auf den Schutz von Servern spezialisiert hat. Durch die von PrivateCore angebotenen Verschlüsselungstechnken sollen Cyber-Attacken abgewehrt und ein unautorisierter Zugriff Dritter verhindert werden. PrivateCore hat sich dabei auf den Schutz von Daten auf x86 Server mit Software-basierten Lösungen und Speicher-Verschlüsselung konzentriert. Die von PrivateCore entwickelte vCage-Technik soll vor sogenannten Cold Boot Attacken, Rootkits/Bootkits und anderen Computer Hardware Attacken schützen.

Meldung gespeichert unter: Social Networks

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...