Facebook kauft angeblich Gowalla

Montag, 5. Dezember 2011 07:56
Facebook

SAN FRANCISCO (IT-Times) - Das Social-Networking-Portal Facebook hat nach einem Bericht von CNN Money das Location-Startup Gowalla übernommen. Über finanzielle Details des Zukaufs wurde zunächst nichts bekannt.

Laut dem CNN-Bericht soll das Gowalla-Team künftig an Facebook Timeline mitarbeiten. Gowalla konkurriert mit seinem Location-basierten Online-Service direkt mit Foursquare, wobei Foursquare in Sachen Popularität deutlich vor Gowalla liegt. (ami)

Meldung gespeichert unter: Facebook

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...