Facebook Director trennt sich im großen Stil von Facebook-Aktien

Social-Networking

Donnerstag, 7. Februar 2013 08:26
Facebook Unternehmenslogo

MENLO PARK (IT-Times) - Beim Social-Networking-Portal Facebook gehen die Insider-Verkäufe weiter. Facebook Director James Breyer hat im Februar 2,52 Millionen Facebook-Aktien im Wert von etwa 74,1 Millionen US-Dollar verkauft, wie aus einem Filing der U.S. Securities and Exchange Commission (SEC) hervorgeht.

Aber auch nachdem Verkauf wird Breyer weiterhin mehr als 19 Millionen Facebook-Aktien halten, so Bloomberg. Andere Mitglieder des Facebook-Managements trennten sich zuletzt ebenfalls im großen Stil von Anteilen. So verkaufte Financial Officer David Ebersman mehr als 173.000 Facebook-Anteile, womit der Manager weiterhin 2,23 Millionen Facebook-Anteile hält. Facebook Chief Operating Officer Sheryl Sandberg verkaufte jüngst mehr als 175.000 Anteile. Facebook-Aktien waren seit ihrem Tiefstand im September 2012 um mehr als 50 Prozent gestiegen. Im jüngsten Quartal meldete Facebook einen Umsatzanstieg um 40 Prozent. (ami)

Folgen Sie uns zum Thema Facebook und/oder Internet via Nachrichten-Alarm (E-Mail Push), RSS, Newsletter, Widget oder Social Media Kanal!

Meldung gespeichert unter: Facebook

© IT-Times 2017. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...