Facebook baut neues Datenzentrum für 1,5 Mrd. US-Dollar

Social-Networking

Mittwoch, 24. April 2013 08:24
Facebook Unternehmenslogo

SAN FRANCISCO (IT-Times) - Der Social-Networking-Spezialist Facebook wird ein neues Datenzentrum für insgesamt 1,5 Mrd. US-Dollar in Altoona, im US-Bundesstaat Iowa errichten. Es wird das bislang größte Rechenzentrum für Facebook sein, berichtet der Branchendienst Des Mones Register.

Facebook ist bereits mit Datenzentren in North Carolina und Oregon vertreten. Das neue Datenzentrum mit dem Codenamen Catapult wird in Altoona ansässig sein und sich über 1,4 Millionen Quadratfuß erstrecken. Facebook will das Projekt Catapult in zwei Phasen über jeweils 500 Mio. US-Dollar fertig stellen, die Gesamtkosten des Projekts sollen sich auf 1,5 Mrd. Dollar belaufen. (ami)

Meldung gespeichert unter: Facebook

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...