F5 warnt vor schwächeren Umsätzen

Mittwoch, 8. Oktober 2008 08:22
F5 Networks

Der US-Netzwerkspezialist F5 Networks warnt vor schwächeren Umsatzerlösen für das vierte Fiskalquartal 2008. Zwar werde man die Gewinnerwartungen voraussichtlich erfüllen können, jedoch werden die Umsätze aller Voraussicht nach hinter den Erwartungen zurückbleiben, heißt es.

Für das abgeschlossene Septemberquartal erwartet F5 einen Umsatz von rund 171,3 Mio. Dollar. Im Vorfeld stellte F5 noch Einnahmen zwischen 172 und 174 Mio. Dollar in Aussicht. Beim Nettogewinn rechnet F5 weiterhin mit einem Plus von 19 bis 20 US-Cent je Aktie.

Folgen Sie uns zum Thema F5 Networks und/oder Hardware via Nachrichten-Alarm (E-Mail Push), RSS, Newsletter, Widget oder Social Media Kanal!

Meldung gespeichert unter: F5 Networks

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...