F5 Networks meldet kräftiges Gewinnplus

Donnerstag, 26. Juli 2007 00:00

SEATTLE - Der US-Netzwerk- und Traffic-Management-Spezialist F5 Networks (Nasdaq: FFIV, WKN: 922977) kann für das vergangene dritte Fiskalquartal 2007 einen Umsatz- und Gewinnanstieg melden.

Der Anbieter von Netzwerkbeschleunigungstechnologien konnte im jüngsten Quartal seinen Umsatz auf 132,4 Mio. US-Dollar steigern, nach Einnahmen von 100,1 Mio. Dollar im Jahr vorher. Der Nettogewinn kletterte auf 21,8 Mio. Dollar oder 51 US-Cent je Aktie, nach einem Plus von 17 Mio. Dollar oder 41 US-Cent je Aktie im Jahr vorher.

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...