Expedia schließt Abkommen mit AirTran Airways

Mittwoch, 20. April 2011 15:12
Expedia_new.gif

BELLEVUE (IT-Times) - Der Online-Reisekonzern Expedia hat ein Marketing- und Vertriebsabkommen mit AirTran Airways (AAI) geschlossen, wonach künftig weiterhin AirTran Flüge über den Expedia-Seiten Expedia, Egenica, Hotwire und Egencia zu finden sein werden.

Beide Unternehmen arbeiten bereits seit dem Jahr 2006 zusammen. Zu Monatsbeginn hatte sich Expedia mit der US-Fluggesellschaft American Airlines auf eine Fortsetzung der Zusammenarbeit geeinigt, wonach American Airlines Flüge auf Expedia-Seiten wieder verfügbar sein werden, nachdem die beiden Firmen kurzfristig nach einem Disput getrennte Wege gegangen waren. (ami)

Folgen Sie uns zum Thema Expedia, Internet und/oder Online-Reisen via Nachrichten-Alarm (E-Mail Push), RSS, Newsletter, Widget oder Social Media Kanal!

Meldung gespeichert unter: Online-Reisen

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...