Evergreen Solar verzeichnete höhere Umsätze

Dienstag, 20. April 2010 09:56
Evergreen Solar

MARLBORO (IT-Times) - Der US-Solarspezialist Evergreen Solar (Nasdaq: ESLR, WKN: 578949) erwartet für das vergangene erste Quartal 2010 einen signifikant höheren Umsatz als in der Vorjahresperiode. Laut Firmenangaben werden sich die Erlöse auf dem Niveau von 78,5 Mio. Dollar bewegen, was ein Plus von 44 Prozent gegenüber dem Vorjahr entsprechen würde.

Detaillierte Zahlen zum vergangenen ersten Quartal 2010 will Evergreen am 4. Mai vorlegen. Analysten hatten bislang mit Einnahmen von 73,6 Mio. Dollar sowie mit einem Nettoverlust von neun US-Cent je Aktie gerechnet. In der Vorjahresperiode verzeichnete Evergreen Solar noch einen Verlust von 64,3 Mio. Dollar.

Meldung gespeichert unter: Evergreen Solar

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...