euromicron bestätigt Zahlen und gibt Ausblick

Mittwoch, 28. März 2012 10:06
euromicron Unternehmenslogo

FRANKFURT AM MAIN (IT-Times) - Die euromicron AG bestätigte heute die vorläufigen Zahlen für das Geschäftsjahr 2011 und gab einen Ausblick.

Neben den bereits vorgelegten Zahlen, gab euromicron bekannt den Auftragseingang um rund 50 Prozent auf 309,2 Mio. Euro gesteigert zu haben. Das Unternehmen will in den kommenden beiden Jahren die EBIT-Rendite wieder in den selbst vorgegebenen Bereich zwischen acht und elf Prozent entwickeln. In 2012 und 2013 wolle man sich auf die Optimierung konzentrieren. Dazu zählen die Verbesserung der Ertragskraft, der Ausbau der technologischen Kompetenzen, die Absicherung der Liquidität durch ein wachsendes Forderungs- und Cash-Management und damit der Ausbau und die Festigung der wirtschaftlichen Stabilität.

Meldung gespeichert unter: euromicron

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...